Klammern

Im Dschungel der deutschen Rechtschreibung gibt es auch logische Kapitel. Eins davon ist der Abschnitt „Klammern“. Logisch ist hier, wo man den Punkt setzt. Wo?

A: Die Tagung hat begonnen (wir werden noch darüber berichten.)
B: Die Tagung hat begonnen (wir werden noch darüber berichten).
C: Die Tagung hat begonnen. (Wir werden noch darüber berichten.)

A macht überhaupt keinen Sinn. Da sich der Klammereinschub innerhalb des Satzes befindet, ist B richtig. Der Punkt gehört hinter die schließende Klammer:

Die Tagung hat begonnen.
Die Tagung hat begonnen (wir werden noch darüber berichten).

Aber auch C ist korrekt: Hier sind es zwei Sätze. Deshalb steht der Punkt im eingeklammerten Satz vor der schließenden Klammer.

Die Tagung hat begonnen. Wir werden noch darüber berichten.
Die Tagung hat begonnen. (Wir werden noch darüber berichten.)